Das Internal Family System IFS, ist eine systemische Therapieform, die von dem amerikanischen Psychotherapeuten Dr. Richard Schwartz entwickelt wurde. Sie trägt zur inneren Heilung bei, indem sie Menschen befähigt, sich dem eigenen Inneren so zuzuwenden, dass positive und nachhaltige Veränderungen stattfinden können. Wertschätzung, Achtsamkeit und Selbstführung spielen dabei eine zentrale Rolle.