Home/Portrait/Qualifikationen
Qualifikationen 2017-08-25T15:36:37+00:00

Meine Qualifikationen

 

Mai 2013

Mai 2013 – Ausbildung zum Ausbilder Personzentrierte Beratung

Seit Mai 2013 werde ich im Institut InPulse in Radolfzell (bis Juli 14 in Konstanz)von der Diplompsychologin Daniela Stahlfeld und Marco Wagner zum Ausbilder für Personzentrierte Beratung nach den Richtlinien der Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung (GWG) ausgebildet.

März 2012

März 2012 – Ausbildung in Gesprächspsychotherapie (GT)

Seit 2009 gibt es die Möglichkeit, die bisher nur Psychologen mit Studium vorbehaltene GT Ausbildung, auch für Heilpraktiker für Psychotherapie zu machen. Ich habe mich entschlossen meinen Weg in dieser Therapieform konsequent weiter zu gehen und auf das höchst mögliche Niveau zu bringen. Diese 4-5 jährige berufsbegleitende Ausbildung absolvierte ich bei der Diplompsychologin Daniela Stahlfeld in Konstanz.Die Ausbildung wurde erfolgreich im Dezember 2015 abgeschlossen. Gleichzeitig wurde zusätzlich das europäische Zertifikat als "Psychotherapist for Person-Centered and Experiental Psychotherapie" beantragt und erteilt.

Oktober 2011

Oktober 2011 – Ausbildung zum Entspannungstherapeut / Entspannungspädagoge (IEK)

Diese 7 tägige Vollzeitausbildung absolvierte ich, um meine gesprächstherapeutischen Ausbildungen noch durch zusätzliche Möglichkeiten auf dem körperlichen und Entspannungssektor zu bereichern. Die Ausbildung zum Seminarleiter für progressive Muskelrelaxation, für Autogenes Training und für Stressbewältigung machte mir sehr viel Freude, vor allem die tolle Wirkung an mir selbst zu erleben, und ich kann nun bei Bedarf diese Elemente in die Therapiesitzungen mit einbauen.

März 2010

März 2010 – Staatliche Prüfungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG)

Es war für mich sehr aufregend mal wieder Prüfungen dieser Größenordnung abzulegen. Dank meiner gründlichen Vorbereitung meisterte ich diese Hürde sehr erfolgreich.

März 2010 – Ausbildung Personzentrierte Beratung nach Carl Rogers

Nachdem die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie allein noch keine ausreichenden Fertigkeiten in der Therapie vermittelt, begann ich noch kurz vor den Abschlussprüfungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie im März 2010 eine 2 jährige Ausbildung in "Personzentrierter Beratung" als Basis für meine zukünftige Tätigkeit in Gesprächstherapie. Ich wählte dafür das bekannte Institut Facilitate mit meiner Ausbilderin Dorothea Kunze. In dieser Zeit wurde mir der wertschätzende und bedingungsfreie Umgang mit anderen Menschen selbst zur Lebenseinstellung. Gleichzeitig erlebte ich die hohe Wirksamkeit dieser Therapieform.

November 2008

November 2008 – Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG)

An der Paracelsus Schule in Ulm drückte ich im Abend- und Wochenendstudium noch einmal die Schulbank und bereitete mich in dieser Zeit gründlich auf die staatlichen Prüfungen vor. Eine Zeit die ich trotz allem Aufwand sehr genossen habe. Es war unglaublich spannend für mich, so viel Neues in psychologischer Theorie zu lernen und in Gesprächs- und Verhaltensübungen, im Umgang mit mir selbst und mit Klienten zu erfahren.

Juni 2008

2007/2008 – Weiterbildung im Persönlichkeitsbereich Management by Myself I-II

Ein Langzeitseminar im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, mit Elementen der kognitiven Verhaltenstherapie. Es war für mich der erste Zugang zu meinem Selbst und der Türöffner zu einem besseren Verständnis meines Lebens. Es brachte mich auf einen neuen, erfüllteren Weg, den ich auch heute noch gerne weiter gehe.

Soziales Engagement

  • 03/2011 Betrieblicher Ansprechpartner SuchtPrävention

Liste anerkannter Fortbildungen

  • 10/2010
    Symposium Turm der Sinne Nürnberg, Geschlechterdifferenz und Neurowissenschaft
  • 06/2011
    11. Fortbildungstage der GWG Akademie, Mainz, Personzentrierter Ansatz, Forum der Begegnung
  • 10/2011
    Symposium Turm der Sinne Nürnberg, Moral, Schuld, Strafe und das Menschenbild der Hirnforschung
  • 10/2011
    Fortbildung GWG. Personzentrierte Krisenintervention. Dr. Hans Stauß
  • 11/2011
    IFS, Internal-Family-Systems, Einführungsworkshop Dr. Michael Dreier, Überlingen
  • 06/2012
    12. Fortbildungstage der GWG Akademie, Mainz
  • 10/2012
    Humanistische Psychotherapie-Einheit und Vielfalt, Kongress Berlin.
  • 10/2012
    Symposium Turm der Sinne Nürnberg, Das Tier im Menschen
  • 10/2012
    IFS, Internal-Family-Systems, Einführungsworkshop II, Dr. Michael Dreier, Überlingen
  • 11/2012
    Klientenzentrierte Paaberatung, Dipl.-Soz.-Päd. Christian Wolf, Weiterstadt
  • 12/2012
    Anfangssituationen in Personzentrierten Coachingprozessen, Dipl. Päd., Dipl.-Soz. Päd. Dorothea Kunze
  • 02/2013
    Evocative Empathy, A way of being, doing, and learning, Prof. Dr. Jef H.D. Cornelius-White, Springfield USA
  • 06/2013
    13. Jahrestagung der GWG e.V in Leipzig
  • 11/2013
    Der Personzentrierte Ansatz und die Neurowissenschaften, Dipl. Psych. Michael Lux
  • 02/2014
    Personzentrierter Umgang mit schwer traumatisierten Patienten, Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Luderer
  • 05/2014
    GWG AusbilderInnen-Kurs 2014, Dr. Gisela Steenbuck und Dagmar Gösche
  • 06/2014
    14. Jahrestagung der GWG e.V in Hamburg
  • 07/2014
    Focusing-orientierte Ansätze bei Entscheidungsproblemen, Prof. Heinz-Joachim Feuerstein
  • 09/2014
    Einführung in die Grundlagen des Focusing, Heinke Deloch
  • 05/2015                                                                                                                                                                                         Strukturelle Störungen nach OPD2, Dr. Thomas Wangemann, ACURA Fachklinik Pfronten
  • 06/2015
    15. Jahrestagung der GWG e.V in Freiburg
  • 10/2015                                                                                                                                                                                                      GWG Fortbildung “Ressourcenorientierte Personzentrierte Paarberatung”, Dipl. Päd. Lisa Große-Rhode
  • 11/2015                                                                                                                                                                                                       Fachtag Psychotherapie Mainz, “Inner Strength-das Besondere an der Personzentrierten Haltung”
  • 11/2015                                                                                                                                                                                                 Tagung für Ausbilder/innen und Co-Trainer/innen der GWG
  • 06/2016                                                                                                                                                                                                     16. Jahrestagung der GWG e.V. in Bochum
  • 06/2017                                                                                                                                                                                                      17. Jahrestagung der GWG e.V. in Würzburg